Anzeige

Sport

?Wir haben nichts zu verlieren?

23.02.2012, Von Hartmut Binder — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bundesliga: Frickenhausen ist am Sonntag gegen Düsseldorf krasser Außenseiter

Wenn der Vorletzte den Tabellenzweiten empfängt, dann hat der Gastgeber nichts zu verlieren – die Frage ist nur: Kann der „Underdog“ den hohen Favoriten ärgern? Und wenn ja, wie lange? Und vermag der Abstiegskandidat dem Titelanwärter einen großen Kampf zu bieten, damit Zuschauer und Fans auf ihre Kosten kommen?

Antworten auf diese Fragen gibt es am Sonntag, 26. Februar, ab 15 Uhr in der Sporthalle Auf dem Berg in Frickenhausen, wenn der Aufsteiger TTC matec Frickenhausen auf Rekordmeister Borussia Düsseldorf trifft. Die Partie wurde auf 15 Uhr vorverlegt, um dem SWR-Fernsehen und Regio-TV Stuttgart Gelegenheit zur Berichterstattung zu geben.

Borussia Düsseldorf als Tischtennis-Macht vorzustellen, das wäre, „wie wenn man im Fußball den FC Bayern München näher erläutert“, sagt Jürgen „Max“ Veith. Der TTC-Manager hat Recht, wurde doch das Team um „Mr. Tischtennis“ Timo Boll 24 Mal Deutscher Meister, 20 Mal Deutscher Pokalsieger und gewann dreimal die Champions League. Am kommenden Freitag, quasi zum „Aufwärmen“ vor dem Bundesliga-Punktspiel in Frickenhausen, kämpft die Borussia bei Stella La Romagne (Frankreich) um den Einzug ins Halbfinale des ETTU-Cups. Den konnte die Truppe aus dem Neuffener Täle zwar 2006 ebenfalls gewinnen, doch das ist lange her.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten