Anzeige

Sport

Wie umgewandelt

27.02.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, A-Jugend-Bundesliga Süd: Wolfschlugen siegt klar

Nicht wiederzuerkennen gegenüber den letzten schwachen Begegnungen war die A-Jugend des TSV Wolfschlugen im Heimspiel gegen die Gäste aus dem Ludwigshafener Teilort Friesenheim. Dank einer überragenden Abwehrarbeit und einem über sich hinauswachsenden Torhüter Daniel Rebmann wurden die Badener mit einer deftigen 37:22 (17:9)-Klatsche auf die Heimreise geschickt.

Die jungen Wölfe, allen voran Benjamin Sott, legten los wie die Feuerwehr. Durch drei Treffer von Sott und zwei gehaltene Siebenmeter von Rebmann stand es nach fünf Minuten 3:0. Die TSG Friesenheim fand gegen die bewegliche 3:2:1-Abwehr der Gastgeber keine Mittel und hatte es nur der mangelhaften Chancenverwertung der „Hexenbanner“ und dem gut haltenden Gästetorhüter zu verdanken, dass sie nicht schon in den Anfangsminuten entscheidend in Rückstand geriet.

Wolfschlugen, das weiterhin auf die verletzten Robin Brandner und Jannik Lorenz sowie den verhinderten Timo Durst verzichten musste, hielt trotz des dezimierten Kaders das Tempo hoch und baute den Vorsprung kontinuierlich aus. Nach acht Minuten konnten die Gäste durch ihren Kreisläufer TSVW-Keeper Rebmann das erste Mal überwinden, doch Nico Hiller und abermals der groß aufspielende Sott sorgten für das 5:1.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten