Anzeige

Sport

Wendlinger Gedankenspiele

25.03.2010, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht: Beim TSV wird noch darüber diskutiert, ob ein möglicher Regionalliga-Aufstieg überhaupt angenommen werden soll

Die Entscheidung um die Meisterschaft in der Tischtennis-Bezirksliga wurde um eine weitere Woche verschoben. Die TTF Neckartenzlingen erfüllten die Pflichtaufgabe mit dem mühsamen 9:5 beim TSV Plattenhardt II. Der TSV Wendlingen III konterte mit dem 9:2-Sieg bei den TTF Neuhausen. Die „Neckargänse“ benötigen jetzt bei der TTG Süßen ein Unentschieden, dann ist der Aufstieg endgültig perfekt.

In der Kreisklasse A 2 fällt heute Abend die Entscheidung um die Meisterschaft. Tabellenführer SV Hardt gastiert beim Zweitplatzierten TV Echterdingen in der Sporthalle beim Philipp-Matthäus-Hahn-Gymnasium.

Oberliga

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 11%
des Artikels.

Es fehlen 89%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten