Anzeige

Sport

Weiter auf Höhenflug?

18.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, Zweite Bundesliga Süd: Heute kommt Saarbrücken II

Der TTC matec Frickenhausen II schwimmt auf der Erfolgswelle. Heute Abend um 19 Uhr will der Aufsteiger seinen Siegeszug fortsetzen. Dann gastiert der 1. FC Saarbrücken II in Frickenhausen.

Damit hatten vor Beginn der Saison wohl selbst die größten Optimisten nicht gerechnet: Nach sechs Spieltagen belegt Aufsteiger TTC matec Frickenhausen II in der Zweiten Bundesliga Süd den ersten Tabellenplatz. Lediglich der ASV Grünwettersbach, gegen den die Tälescrew die bisher einzige Niederlage kassierte, weist einen Minuspunkt weniger auf.

Bereits am heutigen Dienstag, 18. Oktober, 19 Uhr, geht es für Qiu & Co. in der heimischen Sporthalle Auf dem Berg weiter. Dann empfängt man die Reserve des 1. FC Saarbrücken. Das junge Team konnte bislang lediglich die Partie gegen den Aufsteiger Seligenstadt siegreich gestalten. Gegen Weinheim, Grünwettersbach und Mühlhausen hatten die Saarländer klar das Nachsehen, sodass der TTC auch in diese Partie als Favorit geht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten