Sport

Weiss triumphiert im Glaspalast

30.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Im zwölften Anlauf der zweite Sieg für den JV Nürtingen

Lukas Weiss vom Judoverein Nürtingen holte beim 12. internationalen Turnier im Sindelfinger Glaspalast in der Altersklasse U 17 den ersten Platz in der für ihn ungewohnten Gewichtsklasse bis 90 Kilogramm. Über 700 Starter aus neun Nationen gingen zuvor in Sindelfingen auf die Matten.

Der Nürtinger Lukas Weiss (links), hier bei einem früheren Kampf, siegte nun in Sindelfingen.

Aufgrund von 400 Gramm „Übergewicht“ musste Weiss in der höheren Gewichtsklasse ran. Aufgrund seiner guten körperlichen Fähigkeiten besiegte Weiss auf dem Weg ins Finale die Gegner Oskar Reif (Judo in Holle), David Lütjens (TSG Backnang) und Christoph Maier (SC Kustusch) jeweils klar. Im Finale stand ihm mit dem Badener Raphael Schlegel (1844 Freiburg) ein starker Gegner gegenüber, der ebenfalls alle vorherigen Kämpfe vorzeitig für sich entscheiden konnte. Nach dem ersten Abtasten entschied sich Weiss für den kraftvollen Ansatz eines Uchi-Mata (Innenschenkelwurf), donnerte Schlegel auf die Matte und sicherte sich den Sieg. Weiss ist erst der zweite Kämpfer des JVN, dem ein Titelgewinn in Sindelfingen gelang.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten