Anzeige

Sport

Volleyball-Landesliga Süd

17.01.2006, Von Tim Radermacher — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Landesliga Süd

Unglückliche 2:3-Heimniederlage gegen Tabellennachbar Bad Saulgau

Die TG Nürtingen ist im neuen Jahr nicht aus den Startlöchern gekommen. In eigener Halle gab es am Samstag eine unglückliche 2:3-Niederlage gegen den Tabellennachbarn TSV Bad Saulgau und man musste diesem Platz zwei überlassen.

Unter einem unglücklichen Stern stand das Heimspiel gegen die jungen Talente aus Oberschwaben. Bereits vor Spielbeginn fielen kurzfristig TGN-Zuspieler Klemmer sowie Außenangreifer Radermacher aus. Mitte des ersten Satzes zog sich Mittelblocker Brkljacic noch zu allem Unglück einen Bänderriss zu und fällt nun wohl über Wochen hinweg aus.

Den ersten Satz verschlief die TGN völlig, so dass dieser recht schnell und deutlich verdient mit 25:14 an die Gäste ging. In den folgenden beiden Sätzen zeigte die Mannschaft von Spielertrainer Vogel allerdings, was sie zu leisten im Stande ist. Über den Kampf wurde ins Spiel zurückgefunden, die Eigenfehlerquote drastisch reduziert, das Annahme- und Abwehrspiel wurde viel besser und auch im Angriff funktionierte es nun deutlich besser. Die Oberschwaben wurden konsequent unter Druck gesetzt und zu Fehlern gezwungen. Mit 25:16 sowie 27:25 wurden diese beiden Sätze von der TGN verbucht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten