Anzeige

Sport

Volleyball-A-Klasse, Herren

08.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-A-Klasse, Herren

Einen erfolgreichen Saisonauftakt hat die zweite Herrenmannschaft der Nürtinger Volleyballer hingelegt. Die beiden Heimspiele gegen die eigene „Dritte“ und den SVL Kirchheim gewann das neustrukturierte Team mit 3:0 beziehungsweise 3:1.

Spielertrainer Eckhart Bayha kann auf immerhin elf Akteure zurückgreifen, darunter Tim Radermacher und Sebastian Maiero, die beide der Nürtinger Oberligamannschaft – zumindest vorläufig – den Rücken gekehrt haben und nun in der A- klasse für Furore sorgen wollen. Mit Heimkehrer Seffen Harrer reiht sich ein weiterer alter Bekannter wieder in die zweite Riege der Nürtinger Volleyballer ein.

Die erste Begegnung in dieser Besetzung entbehrte dann auch nicht einer gewissen Brisanz, traf man doch im vereinsinternen Duell auf die dritte Nürtinger Mannschaft. Nachdem man jedoch die typische Nervosität im ersten Drittel des ersten Durchgangs abgelegt hatte, dominierte man die Partie. Mit trickreichem Spiel düpierte die erfahrenere dritte Mannschaft die Abwehr der Bayha-Truppe zwar einige Male, letztendlich setzte sich diese doch deutlich mit 3:0 (25:20, 25:19, 25:19) durch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Sport