Anzeige

Sport

Volleyball

08.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball

Zweite Herrenmannschaft gewinnt A-Klasse-Spiel in Neuffen 3:1

Am vergangenen Wochenende waren die Mannschaften der TG Nürtingen wieder auf Punktejagd. Im Spiel der A-Klasse landeten die Herren II in Neuffen einen 3:1-Sieg. Nicht so positiv die Bilanz der Damen: Sowohl die erste (2:3 in Betzingen) als auch die zweite Garnitur blieb erfolglos.

Die zweite Herrenmannschaft trat am vergangenen Wochenende ersatzgeschwächt beim TB Neuffen an. Der erste Satz erwies sich sogleich als bittere Pille für die Nürtinger. In allen Belangen waren sie beim 25:10 den Gastgebern unterlegen. Eine kaum vorhandene Annahme machte einen geordneten Spielaufbau nahezu unmöglich. Nach dieser kalten Dusche fand das Team von Trainer Bayha ins Spiel und kehrte im zweiten Durchgang das Ergebnis um. Die Gäste aus Nürtingen konnten ihre Leistungssteigerung konservieren und auch in die folgenden Durchgänge mitnehmen. Trotzdem war auf Seiten der Turngemeinde noch nicht alles Gold, was glänzte. Man ließ sich durchaus noch Platz für weitere spielerische Fortschritte in den kommenden Begegnungen. Mit 25:21 und 25:23 wurden die beiden folgenden Abschnitte gewonnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Sport

Krachender Schluss-Akkord

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingens Lea Schuhknecht sorgt kurz vor dem Ende für den dritten TG-Heimsieg der Saison

Wie konnte es auch anders sein: Ein Heimsieg der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen in dieser Saison endet immer mit einem Tor Unterschied. So auch der 22:21 (11:11)-Erfolg…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten