Anzeige

Sport

Volleyball

23.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball

SG Nürtingen/Wernau gewinnt mit Ach und Krach gegen Reutlingen

Weiter auf der Siegerstraße befindet sich die zweite Herrenmannschaft der Nürtinger Volleyballer in der A-Klasse 1 Ost. Gegen den SV 1845 Esslingen gelang ein 3:1-Sieg. In derselben Klasse gewann die dritte Mannschaft der TGN gegen den Lokalrivalen SVL Kirchheim mit 3:2. Freud und Leid lagen für das zweite Damen-Team der SG Nürtingen/Wernau in der Bezirksliga West nah beieinander. Nach einem knappen 3:2-Sieg gegen Reutlingen unterlag die Truppe von Trainerin Anja Kirchner mit 0:3 gegen den TV Rottenburg III.

Die SG Donzdorf/Reichenbach gewann in der A-Klasse 1 Ost mit 3:2 gegen die Damen III aus Nürtingen. Das vierte Team fand beim 0:3 in Kohlberg seinen Meister.

A-Klasse 1 Ost


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Anzeige

Sport

Ballermann Jonas Friedrich wie im Rausch

Handball-Württembergliga Süd: Der Linksaußen schießt beim 43:23-Kantersieg des TSV Wolfschlugen gegen die HSG Winzingen 20 Tore

Der TSV Wolfschlugen ist mit einem Paukenschlag ins neue Handballjahr gestartet. Die „Hexenbanner“ landeten gestern Abend einen beeindruckenden 43:23 (20:15)-Kantersieg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten