Anzeige

Sport

Völlig von der Rolle

11.01.2010, Von Monika Kleiss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga Süd, Frauen: Neuffen geht in Weingarten sang- und klanglos unter

Völlig von der Rolle präsentierten sich die Frauen des TB Neuffen beim Gastspiel in Weingarten. Nach langer Anreise zeigte sich schnell, dass der Tälessieben beim Tabellendritten nicht viel gelingen sollte. Die Abwehr packte nicht konsequent zu und im Angriff fehlte der Druck. Schon zur Pause lag man mit 9:20 im Hintertreffen, am Ende setzte es eine deutliche 23:35-Schlappe.

Das gut leitende Schiedsrichtergespann Pfeffer/Walz hatte kaum angepfiffen, da hatten die Neuffenerinnen per Gegenstoß schon die erste Einwurfmöglichkeit – und vergaben. Die Gastgeberinnen machten es da schon besser, im direkten Gegenzug traf Martina Müller für den TSV zum 1:0 (1.). Temporeich ging es weiter, während aber die TBlerinnen immer wieder am Gebälk des TVW-Gehäuses oder an Andrea Rönsch im Tor scheiterten, konnte sich Weingarten auf 4:0 absetzen (5.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Sport

Köngen punktet am „grünen Tisch“

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Das Urteil nach dem Spielabbruch in Frickenhausen steht – Der FCF kündigt allerdings Berufung an

Nach dem Spielabbruch am 18. Spieltag im Bezirksliga-Derby zwischen dem FC Frickenhausen und dem TSV Köngen hat das Sportgericht Neckar-Fils überraschend schnell ein Urteil…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten