Sport

Vier Titel für den SCA

17.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ski alpin: Bezirksmeisterschaften

Die Aichtaler Ski-Rennläufer haben bei den Bezirksmeisterschaften der Region Stuttgart in Alberschwende (Bregenzer Wald) mächtig abgeräumt. Jana Nowosadtko, zweimal Angelina Müller und Moritz Poralla sicherten ihrem Club gleich vier Titel.

Slalombeste im Bregenzer Wald: SCA-Skifahrerin Jana Nowosadtko. Foto: Privat

Bei herrlichem Wetter gingen beim Riesenslalom 167 Rennläufer, darunter acht Aichtaler an den Start. Angelina Müller (SC Aichtal) kam am besten mit der eisigen Piste zurecht und holte sich vor Gwenn Otto (TSV Musberg) und Carolina Sauter (Ski Hohenacker) den Bezirksmeistertitel in der Klasse U 12. Agnes Neubert (SC Aichtal) musste sich bei 0,12 Sekunden Rückstand mit dem vierten Platz zufrieden geben.

Jana Nowosadtko war in dieser Saison bisher vorwiegend auf FIS- und Europacup-Rennen im Einsatz. Aber die Meisterschaften wollte sie sich nicht entgehen lassen, auch wenn der Riesenslalom nicht direkt zu ihren Lieblingsdisziplinen zählt. In der Klasse Jugend/Aktiv reichte es aber dann doch für den Vize-Bezirksmeistertitel mit 0,78 Sekunden Rückstand auf Carlotta Scheel (Ski Hohenacker). Drittplatzierte wurde Jenny Hassler, ebenfalls Hohenacker.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten