Sport

Viele Nennungen

07.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: 34. Turnier des RV Nürtingen

Von Donnerstag bis Sonntag veranstaltet der Reiterverein Nürtingen sein 34. Reitturnier. Es sind wieder viele Nennungen eingegangen, geritten wird von der leichten bis zur schweren Klasse. Der Auftakt ist am Freitag mit einer Dressurprüfung der Klasse L. Höhepunkt ist am Samstag der Prix St. Georges* und am Sonntag der St. Georges Special *. sse

Der Zeitplan

Donnerstag, 12 Uhr: Dressurpferdeprüfung Klasse L; 15.30 Uhr: Dressurprüfung Klasse M**.

Freitag, 8.30 Uhr: Dressurprüfung Klasse L* (Trense, geschlossen); 12.30 Uhr: Dressurpferdeprüfung Klasse M; 15 Uhr: Dressurprüfung Klasse M*.

Samstag, 8 Uhr: Dressurprüfung Klasse S* – Prix St. Georges; 13 Uhr: Dressur-WB (E 5/2)/WBO WB 246; 14.30 Uhr: Dressurprüfung Klasse A* (geschlossen); 15.45 Uhr: Dressurprüfung Klasse A* (geschlossen); 17.15 Uhr: Dressurprüfung Klasse L** (Kandare).

Sonntag, 8.30 Uhr: Dressurprüfung Klasse S*; 12 Uhr: Dressurprüfung Klasse S* – St. Georges Special; 14.30 Uhr: Dressurprüfung Klasse S*.

Sport

TTC feiert ersten Titel der Saison

Tischtennis-Übersicht, Damen: TV Unterboihingen freut sich hingegen über den Verbandsklasse-Verbleib – TBN steigt aus Kreisliga ab

Doppelten Grund zur Freude hatten die „Nürtinger“ Vertreter in der Damen-Verbandsklasse. Der TTC Frickenhausen II kann nach einem Sieg über die Konkurrenz vom TURA…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten