Anzeige

Sport

Viele Facetten: Test, Wiedergutmachung, Pflichtsieg

18.09.2013, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal: Zweite Runde steigt am Donnerstag – Auftakt heute mit TSV Neuenhaus – Titelverteidiger FV 09 ist gewarnt

Mit den unterschiedlichsten Voraussetzungen gehen die Teams in die zweite Runde des Bezirkspokals. Während der FC Nürtingen 73 einen Schritt aus der jüngsten sportlichen Krise tun will, sieht Trainer Peter Weinmann vom TSV Neuenhaus das Pokalspiel als gute Gelegenheit zum Testen an, Coach Klaus Fischer vom Pokalsieger FV 09 Nürtingen dagegen will von seinem Team Wiedergutmachung für die 0:3-Pleite bei der SGEH am Sonntag.

Während die meisten Begegnungen am morgigen Donnerstag über die Bühne gehen, steigt die Partie zwischen dem TSV Neuenhaus und dem A 2-Klub TSV Jesingen bereits heute um 19 Uhr. Eine späte Uhrzeit – war die Erstrundenpartie in Neuenhaus doch einmal wegen Dunkelheit vor dem Elfmeterschießen abgebrochen worden. „Dieses Mal spielen wir auf dem Nebenplatz mit Flutlicht – da gehen wir also jeder Gefahr aus dem Weg“, erklärt dazu Neuenhaus’ Trainer Peter Weinmann schmunzelnd.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Sport

Die Freude währt nur 120 Sekunden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen kassiert beim 1:2 in Geislingen nach fünf Spielen wieder eine Niederlage

Die TSV Oberensingen muss den Angriff auf Platz zwei (noch) verschieben. Im Neckar-Fils-Aufsteigerduell beim SC Geislingen musste die TSVO am Samstag vor über 400 Zuschauern eine…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten