Anzeige

Sport

Verbandsliga-Torjäger

22.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verbandsliga-Torjäger

16 Tore: Bernd Eckhardt (SV Bonlanden).

13 Tore: Bastian Heidecker (SpVgg Au), Oliver Wild (FV Illertissen).

12 Tore: Turan Sahin (TSG Balingen).

10 Tore: Tobias Göbel (TSG Balingen).

8 Tore: Ümit Genc (SpVgg 07 Ludwigsburg), Paulo Bayrak (TSF Ditzingen), Daniel Kohler (FV Illertissen).

7 Tore: Andreas Kocijan (FSV 08 Bissingen), Ferhat Sis (VfR Aalen II), Witali Baron (FSV Hollenbach), Esad Huskic, Denis Gonsior (beide VfL Sindelfingen).

6 Tore: Michael Dast (FC Frickenhausen), Tobias Scheifler, Daniel Friedel (beide VfR Aalen II), Alexandros Nikolaidis (FC Wangen).

Weitere Zahlen zur Vorrunde

Tore: 390 in 132 Spielen, das entspricht einem Durchschnitt von 2,95 Treffern pro Partie. Die meisten Tore wurden am siebten Spieltag erzielt (33), die wenigsten am fünften und zehnten (je 17). Nur sechs Begegnungen endeten torlos, drei Akteure trafen ins eigene Netz. Den höchsten Sieg feierte die SpVgg Au beim 6:1 gegen Olympia Laupheim.

Elfmeter: 47, davon konnten elf nicht verwandelt werden.

Heimsiege: 60.

Auswärtssiege: 38.

Unentschieden: 34.

Spielausfälle: 6.

Spielabbrüche: 1.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Sport

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten