Sport

Vater-Sohn-Duell im Tischardt-Egart

22.09.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, Kreisliga B: Marsonia-Trainer Eddie Wisniewski tippt im Spiel gegen Filius Stefan auf ein 1:1

Wenn am Sonntag im Tischardt-Egart Marsonia Frickenhausen auf den Topfavoriten TSV Linsenhofen trifft, stehen die zwei Trainer besonders im Fokus. Es ist das erste Aufeinandertreffen in einem Generationenduell zweier Trainer, Sohn Stefan Wisniewski aufseiten der Gäste aus Linsenhofen sowie Vater Eddie Wisniewski auf Platzherrenseite wollen sich gegenseitig die Punkte streitig machen. Zudem kommt es in der Staffel 4 zum Spitzenspiel zwischen dem FC Nürtingen 73 und dem TSV Neckartailfingen II.

Bisher liegt in Staffel 1 der TV Unterboihingen voll im Soll. Der Titelfavorit grüßt als einziges Team mit blütenweißer Weste von ganz oben – und dies trotz eines Spiels weniger als die Konkurrenz. Jetzt gehts’s aber in den gefürchteten Schurwald. Die zweite Garde des ASV Aichwald ist derzeit – man höre und staune – Tabellenzweiter. Zuletzt siegten die Unterboihinger nur 3:0 gegen Kellerkind Baltmannsweiler II. Der ASVA II gewann seinerseits 3:0 in Zell, die Bühne ist also gerichtet fürs Gipfeltreffen. Das Verfolgerduell findet indes an der Katharinenlinde statt, wo der TSV RSK Esslingen II auf den SV Mettingen trifft.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Große Emotionen bei der Rückkehr ins „alte Wohnzimmer“

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Neu-Nürtingerin Yvonne Rolland trifft am Sonntag mit der TGN auf ihren Ex-Club TSG Ketsch

Dritter gegen Vierter: Das baden-württembergische Derby zwischen der TSG Ketsch und der TG Nürtingen ist gleichzeitig auch das Spitzenspiel des sechsten Spieltags in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten