Anzeige

Sport

Unterboihingen im Pech

06.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: Schon wieder 6:8-Niederlage

Es ist wie verhext. Schon wieder verloren die Damen des TV Unterboihingen in der Verbandsklasse mit 6:8. Im Heimspiel gegen den TB Beinstein verpasste das TVU-Quartett zumindest einen Punkt nur denkbar knapp.

Bezirksligist TSV Oberboihingen hatte gegen den TV Reichenbach II mit 5:8 das Nachsehen. Kreisligist TTF Neckarhausen findet noch nicht in die Erfolgsspur. Beim TV Hochdorf verloren Martina Sautter und Kameradinnen mit 4:8.

Verbandsklasse: Optimaler Einstand für den TSV Oberboihingen. Der Aufsteiger gewann bei TURA Untermünkheim das Auftaktspiel mit 8:0. Eine echte Standortbestimmung war dies gegen einen extrem schwachen Gegner allerdings nicht.

In der letzten Saison hat der TV Unterboihingen die „engen Spiele“ meistens für sich entscheiden können. Jetzt läuft’s anders. Nach dem 6:8 gegen den TTC Gnadental verlor das TVU-Quartett gegen den TB Beinstein erneut mit 6:8. Bis zum 6:6 war noch alles offen. Dann hatten Kerstin Rieth gegen Alissa Mödinger mit 10:12 im Fünften und Mannschaftsführerin Monika Braun mit 9:11 gegen Silke Fürste das Nachsehen, und die Niederlage war besiegelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten