Sport

Unerwartet leichtes Spiel

11.06.2011, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: A 2-Vize Grafenberg schlägt Dauer-Relegist Deggingen in Kuchen klar mit 4:0

Der erste Schritt ist gemacht. Im ersten Relegationsspiel um den Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga besiegte der TSV Grafenberg den TV Deggingen in Kuchen mit 4:0 (2:0). Bei besserer Chancenauswertung hätte der Sieg noch deutlicher ausfallen können. Der Grafenberger Spielertrainer Marco Stilp wollte den Erfolg allerdings nicht überbewerten: „Der TV Deggingen hat es uns nicht gerade schwergemacht.“

Durch diesen Sieg sieht Stilp den kommenden Relegationsaufgaben zuversichtlich entgegen: „Meine Spieler waren, nachdem die Meisterschaft verspielt wurde, schon enttäuscht und ich hoffe, dass nun das nötige Selbstbewusstsein wieder zurückgekehrt ist.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 12%
des Artikels.

Es fehlen 88%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport