Anzeige

Sport

TVB übernimmt Spitze

02.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Topfavorit TV Bempflingen hat nach dem 4:0 über den TSV Kohlberg II am gestrigen dritten Spieltag die Tabellenführung übernommen. Altenriet gewann das Derby in Schlaitdorf mit 1:0 und hält mit, die Mitfavoriten Altdorf (8:1 gegen Neckartenzlingen) und Neckarhausen (2:1 über Neuenhaus) folgen auf Rang drei und vier.

TV Bempflingen – TSV Kohlberg II 4:0

Es war - der frühen Führung durch TVB-Torjäger Claudio Lang geschuldet (4.) - ein lockeres Spielchen für den Primus, der es allerdings gegen tief stehende Kohlberger anhand fahrlässiger Chancenverwertung verpasste, etwas fürs Torverhältnis zu tun. Langs zweiter Streich (29.) sowie Steffen Maurer (48.) und Daniel Knöll (68.) sorgten so schließlich für den Endstand.

TB Neckarhausen – TSV Neuenhaus 2:1

„Es war ein hochverdienter Sieg für uns. Was wir allerdings an Torchancen liegen gelassen haben, geht auf keine Kuhhaut, zudem hatte Gästetorhüter Tim Seifried einen Glanztag erwischt“, meinte ein letztlich ob der drei eingefahrenen Punkte dennoch zufriedener TBN-Vorsitzender Gerhard Brodbeck. Tobias Klingler (37.) erzielte die TBN-Führung, Marc Busse glich bereits vier Minuten später durch einen von Keeper Markus Hybl an Simon Metzger verschuldeten Foulelfmeter aus. Marc Brenner sorgte für das Siegtor (60.).

Germania Schlaitdorf – TSV Altenriet 0:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten