Anzeige

Sport

TSV Neckartailfingen

22.02.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TSV Neckartailfingen

Der TSV Neckartailfingen wollte vor der Saison unter die ersten sechs kommen. Nach der Vorrunde rangiert man auf Rang neun und möchte in der Rückrunde alles dafür tun, um das Ziel noch zu erreichen.

Nach schwachem Auftakt befürchteten die Verantwortlichen schon Schlimmeres. Doch im Oktober haben sich die Grün-Weißen gefangen und müssen sich deshalb momentan nach hinten keine Sorgen machen.

Wir hatten uns schon etwas mehr ausgerechnet als den derzeitigen neunten Platz, aber mit Unentschieden kommt man eben nicht weiter und auch die letzten vier Begegnungen endeten remis, sagt Abteilungsleiter Dieter Hiemer rückblickend. Lediglich das Unentschieden gegen Boll sei befriedigend gewesen.

Für die Rückserie wurde das Team mit dem Angreifer Timo Bezirgianidis vom SV Bonlanden verstärkt. Nach derzeitigem Stand können die Neckartailfinger nur noch Platz vier oder fünf erreichen. Sollten wir am Ende auf einem der beiden Plätze landen, kann die Saison als erfolgreich bezeichnet werden. Wichtig wird die Auftaktpartie gegen die SGEH, dann wissen wir schon, wohin die Reise führt, weiß Hiemer.

Da der Kader sehr jung sei, habe man glänzende Perspektiven, sich in den nächsten Jahren kontinuierlich zu verbessern. Deshalb wurde auch der Vertrag mit Trainer Dietmar Poos um ein weiteres Jahr verlängert. jke

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 56%
des Artikels.

Es fehlen 44%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten