Sport

Trotz Ersatz gepunktet

08.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Billard-Bezirksliga

In der Bezirksliga Ost 1 musste sich der BSV Nürtingen beim PBC Bad Saulgau III mit einem 4:4 begnügen. Die Nürtinger mussten mit Stipe Topic, einem Ersatzspieler aus der zweiten Mannschaft, anrücken. Beide Teams spielten gleich stark, was zum 2:2-Halbzeitstand führte. In der Rückrunde lag der BSV 3:4 zurück, somit entschied das 14/1 endlos über Niederlage oder Unentschieden. Der Gegner benötigte nur noch drei Bälle zum Sieg, doch Topic konnte mit einer 8er-Serie das Blatt noch wenden und dem BSV ein Unentschieden sichern.

Die zweite Mannschaft des BSV Nürtingen traf es hart. Sie musste in der Bezirksliga Ost 2 mit nur drei Spielern gegen den BSV Filderstadt IV antreten und lag somit schon zu Anfang des Spiels mit 0:2 hinten. Doch davon ließen sich die Nürtinger nicht beirren und erspielten sich noch ein 4:4 (2:2).

In der Kreisliga A 2 lag der BSV Nürtingen IV beim BSV Pfullingen V zur Halbzeit bereits mit 3:1 vorne und konnten diese Führung zu einem verdienten 5:3-Endstand ausbauen. awe

Sport

Nürtinger Nachwuchs sahnt in Köln ab

Rudern: RC ergattert sieben Siege bei der größten deutschen Juniorenregatta auf dem Frühlinger See

Die Junioren des Ruderclubs Nürtingen zeigen weiter starke Leistungen bei den großen Regatten in Deutschland. Auf dem Fühlinger See bei Köln traf sich vergangenes Wochenende alles, was Rang und Namen hat…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten