Sport

Trend zeigt wieder nach oben

05.07.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sportverband: Die Anzahl der Vereinsmitglieder in Württemberg wächst

Nach vielen Jahren schwindender oder gleich bleibender Mitgliederzahlen kann der organisierte Sport in Württemberg Positives vermelden: Die Anzahl der Mitglieder in Sportvereinen ist erstmals seit 2009 wieder gestiegen: 2 053 889 Mitglieder wurden dem Württembergischen Landessportbund (WLSB) zum Stichtag 1. Januar 2017 gemeldet. Das entspricht einem Plus von 12 463 Mitgliedern. Die Anzahl der Vereine ist mit 5707 beinahe konstant geblieben (Vorjahr 5717).

Die größten Mitgliederzuwächse über alle Vereine in Württemberg hinweg gab es in den Altersgruppen null bis sechs Jahre (plus 4155), 19 bis 35 Jahre (plus 5683) und 80 bis 89 Jahre (plus 5428). Die größten Mitgliederrückgänge finden sich in den Altersgruppen elf bis 18 Jahre (minus 4197) und 36 bis 45 Jahre (minus 4647).

„Die Statistik zeigt, dass unsere Sportvereine nach wie vor attraktiv für ihre Mitglieder sind und das Interesse der Bürger wecken“, sagt WLSB-Präsident Andreas Felchle über das Ergebnis. Die überwiegend ehrenamtlich organisierten Vereine würden viel Zeit und Energie investieren, um ihre Angebote an den aktuellen Anforderungen und Bedürfnissen ihrer Mitglieder auszurichten. „Das kommt an“, bringt Felchle es auf den Punkt.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten