Anzeige

Sport

Topspiel im Rübholz

28.09.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2 und 6

Der Knüller der B 6 steigt am Donnerstag im Rübholz, wo sich die zwei Meisterschafts-Favoriten TSV Ötlingen und der TSV Jesingen II begegnen.

Nach den zwei Kantersiegen und dem Heimvorteil muss A 2-Absteiger Ötlingen als leichter Favorit gesehen werden. „Wenn meine Jungs auf dem Teppich bleiben und so weiterspielen, ist mir nicht bange“, meint TSVÖ-Spielertrainer Birant Sentürk. „Trotz einiger Ausfälle werden wir auch als Außenseiter gar nichts verschenken“, sagt sein Gegenüber Marc Augustin. Nabern (gegen die SGEH II) sowie Ohmden (gegen Holzmaden) wollen mit Heimsiegen in der Spitzengruppe bleiben, der TV Unterlenningen seinen Höhenflug in Schlierbach fortsetzen.

In der Kreisliga B 2 peilt Wolfschlugens Reserve ihren dritten Dreier in Folge an, Gegner im Herdhau ist Mettingen II, zudem empfängt der TSV Wernau klar favorisiert den TSV Sielmingen II. Am Sonntag hat dann Hochdorf die wiedererstarkte Harthäuser Reserve zu Gast. kls


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten