Anzeige

Sport

Tischtennis: Zweite Bundesliga Süd

12.01.2006, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Zweite Bundesliga Süd

Frickenhausens Zweite startet mit zwei Niederlagen ins neue Jahr

Der TTC Frickenhausen II musste am vergangenen Wochenende mit seinen Youngstern gegen den TSV Eintracht Felsberg und beim TV 98 Seckenheim antreten. Trotz zweier Niederlagen konnte der bisherige fünfte Tabellenplatz gehalten werden. Marc Duran war mit drei Siegen der erfolgreichste Spieler.

Felsberg stand vor dieser Begegnung auf dem vierten und Seckenheim auf dem zweiten Tabellenplatz, so dass man von Anfang an wusste, dass beide Spiele für die TTC-Youngsters schwer werden würden. Der TTC II spielte an beiden Tagen mit Marc Duran, Markus Schlichter, Hiroshi Kittenberger, Benjamin Gerold und Heiko Zapf. Am Samstag wurde die Mannschaft durch Peter Stellwag und am Sonntag durch Uwe Morjan ergänzt.

Gegen Felsberg hatten die Frickenhäuser eine schwierigere Ausgangsposition als beim Vorrundenspiel vor Weihnachten, denn auf Position zwei präsentierten die Gäste den Herrennationaltrainer und frühere Nationalspieler Richard Prause. Im Doppel konnten dann auch nur Duran/Schlichter gegen Ball/Fischer mit 3:0 punkten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Sport

Noch reichlich Ungewissheit

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Planungen bei der TG Nürtingen sind in vollem Gange, doch Vollzug gibt es bisher keinen

Zweitliga-Frauenhandball in Nürtingen hat sich etabliert. Auf die derzeit vierte Saison der TG soll eine fünfte folgen. Der Verein wird bekanntlich wieder eine Lizenz…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten