Anzeige

Sport

Tischtennis-Bundesliga: Final-Hinspiel in Frickenhausen

09.06.2005, Von Olaf Nägele — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bundesliga: Final-Hinspiel in Frickenhausen

Großes Selbstbewusstsein beim Täles-Team vor dem ersten Schlagabtausch mit den Würzburgern

Als es nach Abschluss der Hauptrunde in die Play-off-Spiele ging, attestierten nur wenige den beiden nun feststehenden Finalisten Chancen auf den Titel. Doch sie haben alle Pessimisten eines Besseren belehrt. Würzburg schaltete den amtierenden Deutschen Meister Ochsenhausen aus und der TTC Metabo Frickenhausen servierte den Rekordmeister Düsseldorf ab. Am kommenden Sonntag, 12. Juni, treffen die vermeintlichen Underdogs im ersten Finalspiel um die Deutsche Tischtennismeisterschaft zunächst in der Sporthalle auf dem Berg aufeinander. Beginn ist um 16.30 Uhr.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TGN versiebt die Hauptstadtpremiere

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingerinnen rutschen nach einer deutlichen 17:24-Niederlage in Berlin auf Platz zwölf ab

Die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren ersten Auftritt in der Bundeshauptstadt verpatzt. Obwohl durchaus Chancen auf einen Erfolg vorhanden waren, setzte…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten