Anzeige

Sport

Tischtennis: Bezirksmeisterschaften der Jugend in Aichwald

16.10.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Bezirksmeisterschaften der Jugend in Aichwald

250 Mädchen und Jungen sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord

Am Wochenende spielten in Aichwald die Vereine des Bezirks Esslingen in den Altersklassen U 11 bis U 18 ihre Titel aus. Die erste positive Meldung kam schon vor dem ersten Ballwechsel: Mit 250 Teilnehmern war die Anzahl der Meldungen höher als im Rekordjahr 2005.

Bei den U11-Jungen setzte sich Alexander Braun vom TV Unterboihingen im Finale mit 11:6, 13:11 und 11:9 gegen Tom Becka vom TSV Oberboihingen durch. Ebenfalls in drei Sätzen (11:7, 11:3, 11:9) bezwang Markus Kronewetter (TV Unterboihingen) bei den Jungen U 12 seinen Endspielgegner Yannik Groh (Wernauer SF). Bei den Jungen U 13 und U 15 stellte der TSV Jesingen jeweils den Bezirks- und den Vizemeister: In den Endspielen siegten Adam Brüchle (U 13) gegen Cedric Taake (3:1) und Simon Geßner gegen Johannes Palm (3:1). Im Endspiel der U14-Jungen setzte sich Joshua Nöfer (Wernauer SF) gegen Jakob Baum (SV Nabern) mit 3:1 Sätzen durch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Sport

Zwei Volltreffer in Südafrika

Feldbogen: Daniela Klesmann und Volker Kindermann von den BS Nürtingen holen sich bei den Weltmeisterschaften die Titel

Sie sind privat liiert, gehören demselben Verein an und sind in ihrer Sportart Spitzenklasse. Daniela Klesmann (30) und Volker Kindermann (31) von den Bogenschützen Nürtingen krönten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten