Anzeige

Sport

Tigers lassen aufhorchen

07.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rugby: Platz vier bei den Deutschen U18-Meisterschaften in Heidelberg

TBler Leonard Stöckle in Aktion. Foto: tbn

Die U18-Rugbyspieler des TB Neckarhausen haben bei den Deutschen Meisterschaften in Heidelberg für ein Ausrufezeichen  gesorgt  und  Seriensieger RG Heidelberg ein Unentschieden abgetrotzt. Nach drei Spielen verpasste das Team von Coach Steffen Hahn, das sich mit starken Leistungen für den Wettkampf der vier besten Mannschaften qualifiziert hatte, das Podest zwar knapp. Mehrere Spieler der Tigers wurden nach ihren starken Auftritten aber zur Landeskadersichtung eingeladen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Sport

Alles andere als ein Selbstläufer

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann sich bei Schlusslicht Trier weiter von den hinteren Plätzen absetzen

Einfache Spiele gibt es in der Zweiten Handball-Bundesliga der Frauen nicht, das bestätigen auch in dieser Saison wieder Woche für Woche die Ergebnisse. Ein Selbstläufer wird das…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten