Anzeige

Sport

TGN siegt trotz Handicap

11.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Badminton-Bezirksliga: 5:3-Erfolg im Derby in Wendlingen

Im Lokalderby beim TSV Wendlingen nahmen beide Nürtinger Mannschaften die Punkte mit nach Hause. Jeweils mit 3:5 mussten sich die Gastgeber geschlagen geben, wobei die TSVW-Zweite und die Erste der TGN durch ein fehlendes Damendoppel gehandicapt waren.

Nürtingens Adrian Switala gewann beide Einzel in zwei Durchgängen. Foto: Bauer

Ärgerlich dass beide TGN-Mannschaften ihr zweites Auswärtsspiel abgeben mussten. Die Erste unglücklich und knapp mit 3:5 bei der SG Feuerbach/Korntal IV in der Bezirksliga, die Zweite in der Kreisliga deutlich mit einer 0:8-Klatsche bei TS Esslingen II.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten