Anzeige

Sport

TG mit neuem Konzept

28.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Montag gab’s eine Aussprache

Zwar ist die Situation bei den noch punktlosen Nürtinger Handballern nach wie vor unverändert, dennoch schöpft man im TG-Lager neue Hoffnung, dass es nun endlich die ersten Zähler gibt. Ein neuer Anlauf wird morgen Abend genommen, wenn die Turngemeinde um 18 Uhr beim TV Weilstetten zu Gast ist.

Nach der jüngsten Niederlage im Derby gegen den TSV Zizishausen könnte man meinen, dass die Stimmung bei der TGN nicht mehr schlechter und die Hoffnung auf Besserung nicht geringer sein könnte. Allerdings ist dies nicht der Fall. Trainer Stefan Eidt gibt zwar zu, dass es „besser“ sein könnte und „die Lage etwas frustrierend“ ist, doch nach dem Montagabend sieht er wieder etwas zuversichtlicher in die Zukunft.

An jenem Montag gab es eine Aussprache, bei der all die Dinge auf den Tisch kamen, die in den letzten Wochen schief gelaufen sind. Diese Aussprache gilt als Grundlage für das daraufhin entwickelte Konzept, wie es in den nächsten Wochen weiterlaufen soll. „Dies hat am Dienstag im Training schon recht gut geklappt“, ist Eidt erfreut und fügt an: „Die TGN lebt und außerdem ist da unten immer noch alles recht eng beieinander. Dank der Englischen Woche kann es nächsten Sonntag schon ganz anders aussehen“, macht sich Eidt Mut.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Sport

Willkommen im Abstiegskampf

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen erschwert sich nach der bitteren Heimpleite gegen Dettingen/Erms den Ligaverbleib

Lange Gesichter bei den Landesliga-Handballern des TSV Köngen. Die Negativserie (1:11 Punkte) setzte sich auch gegen den Abstiegskandidaten TSV Dettingen/Erms fort. Nach der 27:28…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten