Anzeige

Sport

Test in Pfullingen bestanden

15.01.2010, Von Wolfgang Kudlich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Verbandsliga: 4:4 – Überraschungsmannschaft Nürtingen nimmt einen Punkt mit

Auch Pfullingen, einem der Topfavoriten in der Verbandsliga, gelang es nicht, die Überraschungsmannschaft Nürtingen zu stoppen. An der Echaz wurde hart gekämpft, bevor man sich schließlich 4:4 unentschieden trennte. Pfullingen bleibt damit hinter den Gästen in der Tabelle, die sich weiterhin in ungeahnter Höhenluft aalen dürfen.

Die Nürtinger Dritte wollte da der Ersten nicht nachstehen und schlug in der A-Klasse die Gäste vom TSV RSK Esslingen knapp mit 4,5:3,5. Im württembergischen Oberhaus stand wieder eine bezirksinterne Paarung an. Dabei trennten sich Tübingen und Ebersbach nach acht ausgekämpften Partien 4:4 unentschieden. Während Deizisau in Schwäbisch Gmünd unterlag, holte Bebenhausen bei der Stuttgarter Zweiten wenigstens auch eine Punkteteilung.

Oberliga

Anzeige

Sport

Köngen punktet am „grünen Tisch“

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Das Urteil nach dem Spielabbruch in Frickenhausen steht – Der FCF kündigt allerdings Berufung an

Nach dem Spielabbruch am 18. Spieltag im Bezirksliga-Derby zwischen dem FC Frickenhausen und dem TSV Köngen hat das Sportgericht Neckar-Fils überraschend schnell ein…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten