Anzeige

Sport

Tennis

03.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tennis

Zweite steigt in die Bezirksstaffel 1 auf – Die Erste kann nachlegen

Eine sehr erfolgreiche Saison ging für einige Damenmannschaften im ETV Nürtingen zu Ende. Die Mädchen (bis 14 Jahre) steigen zum zweiten Mal in Folge auf und können sich 2009 auf Bezirksebene messen.

Zum ersten Mal seit Gründung der Damen-2-Mannschaft vor vier Jahren schaffte auch dieses Team den Aufstieg (in die Bezirksstaffel 1). In der Gruppe mit SSF Kappishäusern, TSG Esslingen, TC Linsenhofen und TSV Ötlingen erspielten sich Victoria Kemmner, Loraine Heimberger, Sinje Opitz, Magdalena Braun, Marie-Lena Hirsch und Mannschaftsführerin Birgit Keck drei Siege und eine knappe Niederlage, bei der Punkte, Sätze und Spiele gleich waren und damit der Sieg der Ötlingerinnen im ersten Doppel entschied. Dieses junge Team mit drei 16-jährigen Spielerinnen kann sich in der Zukunft sicher noch verbessern und dann die Damen-1-Mannschaft unterstützen.

Die erste Damenmannschaft gewann auch ihr letztes Spiel in der Bezirksoberliga und bestreitet am Sonntag gegen den TC Leinfelden-Echterdingen das Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Verbandsklasse.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Sport

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten