Anzeige

Sport

TBN wieder im Finale

11.06.2011, Von Annabell Grimme — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WFV-Pokal, Frauen: Wolter-Truppe siegt in Böblingen mit 4:2

Die Oberliga-Fußballerinnen des TB Neckarhausen haben zum zweiten Mal in Folge den Einzug ins WFV-Pokalfinale geschafft. Mit einem 4:2-Sieg beim Meister der Landesliga-Staffel 2, SV Böblingen, zog der TB Neckarhausen erneut ins Endspiel ein und trifft dort auf den letztjährigen Finalgegner VfL Sindelfingen II.

Die Oberliga-Fußballerinnen des TBN gingen sehr konzentriert in die Halbfinalpartie gegen den (Noch-)Landesligisten SV Böblingen. Kaum angepfiffen, zappelte das Spielgerät bereits im gegnerischen Gehäuse. Desirée Raubald brachte ihre Farben in Führung. Der Druck wurde erhöht, sodass auch der zweite Treffer nicht lange auf sich warten ließ. Sandra Campana war bei einem TBN-Angriff zur Stelle und markierte das 2:0.

Doch auf diesem Vorsprung wollten sich die Grün-Weißen keineswegs ausruhen und setzten daher weiter nach. Der Verbandsliga-Aufsteiger SV Böblingen fand nun jedoch besser ins Spiel und brachte Neckarhausens Defensive mächtig ins Schwitzen. Doch durch gutes Stellungsspiel und den nötigen Einsatz ließ die Gäste-Elf nur bedingt Torchancen der Blauen zu. Der TBN half dann allerdings etwas mit. Nach Abstimmungsproblemen in der Neckarhäuser Abwehr gelang der SVB der zu diesem Zeitpunkt etwas überraschende Anschlusstreffer durch Lisa Henoch (35.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Sport

Schwimmen für den klaren Kopf

Serie „Schule und Leistungssport“: Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero – Schnell im Becken, fit fürs Leben

Mit einem Schwimmkurs, wie ihn die meisten Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter machen, fing es für Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero an. Die vier Jungs sind…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten