Anzeige

Sport

TBN steht im Finale

11.10.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turn-Nachwuchsliga, Staffel Süd

In der Nachwuchsliga erreichten die Neckarhäuser Turnerinnen in Heidenheim den zweiten Platz.

Im Jahrgang 2000 musste Lena Bauer verletzungsbedingt passen, es turnten Jenny Ruopp und Vivien Ruoff und im Jahrgang 2001 Annika Jooss, Lara Gekeler, Carla Keher und Luzie Stutz sowie Kim Ruoff (Jahrgang 2002). Am ersten Gerät, dem Sprung, startete Annika Jooss mit einen ausgezeichnetem Handstandüberschlag und 9,90 Punkten in den Wettkampf. Vivien Ruoff (9,70), Luzie Stutz (9,80), Jenny Ruopp (9,90) und Kim Ruoff mit 10,40 Punkten vervollständigen die sehr geschlossene Mannschaftsleistung am Sprung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Sport

Schwimmen für den klaren Kopf

Serie „Schule und Leistungssport“: Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero – Schnell im Becken, fit fürs Leben

Mit einem Schwimmkurs, wie ihn die meisten Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter machen, fing es für Jann Vogel, David Stephan, Nico Hemmerich und Kalle Maiero an. Die vier Jungs sind…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten