Anzeige

Sport

Stoll und Bosch nicht zu schlagen

29.09.2011, Von Alexander Beck — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Nürtinger Stadtmeisterschaften wurden vom SV Hardt in Neckarhausen ausgetragen

Der für den VfL Kirchheim spielende Nürtinger Steffen Stoll nutzte die Chance und holte sich den Stadtmeistertitel im Herren-Einzel. Bei den Damen triumphierte Seriensiegerin Alexandra Bosch von den TTF Neckarhausen, die sich gemeinsam mit dem Hardter Rainer Lutz auch die Mixed-Konkurrenz sicherte.

Aus Anlass des 30-jährigen Vereinsjubiläums richtete die Tischtennisabteilung des SV Hardt in Neckarhausen die 62. Nürtinger Tischtennis-Stadtmeisterschaften aus. Das Turnier verzeichnete mit über 60 Tischtennisbegeisterten eine etwas schwächere Teilnahme als in den Vorjahren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten