Sport

Steinhübel mit dabei

12.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball

Die besten Nachwuchs-Handballerinnen Deutschlands der weiblichen Jugend (Jahrgang 1994) präsentieren sich am Samstag und Sonntag in Herrenberg.

Beim Finalturnier des Länderpokals – der Deutschen Meisterschaft der Handballverbände im Nachwuchsbereich – ermitteln die fünf besten Länder-Auswahlteams ihren Sieger. Mit dabei ist auch Sandra Steinhübel vom TSV Wolfschlugen. Gespielt wird in der Markweghalle, Spielbeginn ist um 9.30 Uhr (Samstag) beziehungsweise 8.30 Uhr (Sonntag). Ausrichter ist der Handballverband Württemberg (HVW) in Zusammenarbeit mit der SG Haslach-Herrenberg-Kuppingen.

Für das Finale haben sich im Januar aus den Vorrundengruppen neben Gastgeber HVW der Badische Handballverband, der Handballverband Westfalen, der Thüringer Handballverband und der Handballverband Saar qualifiziert. Beim Finale in Herrenberg wird nach dem Modus „Jeder gegen jeden“ gespielt, jede Partie dauert zweimal 25 Minuten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 37%
des Artikels.

Es fehlen 63%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport