Anzeige

Sport

Standard geworden beim Sennerpokal ist die Kinderbetreuung. Unschwer zu erkennen, dass es den Kleinen riesigen

29.07.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Standard geworden beim Sennerpokal ist die Kinderbetreuung. Unschwer zu erkennen, dass es den Kleinen riesigen Spaß macht.

Sie sorgte dafür, dass sich das Sportgelände jeden Abend in blitzsauberem Zustand präsentierte: Die Aufräumtruppe des TSV Raidwangen. Fotos: Holzwarth

Als Blauhemd im Einsatz: Raidwangens Ortsvorsteher Matthias Ruckh.

Gern gesehener Gast beim Sennerpokal: Christian Gentner aus Beuren, Profi beim VfL Wolfsburg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Sport

Zwei Volltreffer in Südafrika

Feldbogen: Daniela Klesmann und Volker Kindermann von den BS Nürtingen holen sich bei den Weltmeisterschaften die Titel

Sie sind privat liiert, gehören demselben Verein an und sind in ihrer Sportart Spitzenklasse. Daniela Klesmann (30) und Volker Kindermann (31) von den Bogenschützen Nürtingen krönten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten