Anzeige

Sport

SPV II kommt mit 0:8 unter die Räder

26.09.2011, Von Jörn Kehle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3: „Sandhasen“ nach Topspiel-Sieg weiter vorne – FCN behält weiße Weste

Die TSV Oberensingen hat mit einem 3:0-Erfolg gegen die zweitplatzierten Wernauer SF den Spitzenplatz verteidigt. Dran bleibt der FC Nürtingen 73, der mit dem 4:2 gegen Oberboihingen II den fünften Sieg im fünften Spiel feierte. Der FC International Nürtingen trennte sich vom TFC Köngen 2:2

Der TB Neckarhausen II unterlag dem TSV Wernau II genauso mit 1:4 wie der FC Unterensingen beim FV Plochingen II. Die SPV 05 Nürtingen kam gegen den VfB Reichenbach II mit 0:8 unter die Räder.

TSV Oberensingen – Wernauer SF 3:0

Ein echtes Topspiel sahen die 150 Zuschauer in den Plätschwiesen. Adrian Birgan brachte die Hausherren nach elf Zeigerumdrehungen in Führung. Anschließend hatten auch die „unteren“ Wernauer zwei gute Gelegenheiten, scheiterten aber am überragenden TSVO-Torwart Florian Gekeler. Mit dem Halbzeitpfiff baute Peter Dubik den Vorsprung auf 2:0 aus. Im zweiten Durchgang trafen die „Sandhasen“ zweimal Aluminium und einmal durch Uwe Kustan (67.) zum 3:0-Endstand ins Wernauer Gehäuse. Eine sehr gute Vorstellung lieferte auch der Unparteiische Thomas Eisele (Neuhausen) ab, der souverän pfiff und die faire Partie jederzeit im Griff hatte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten