Sport

Spitzenteams vertagen Meisterschaft

08.03.2010, Von Micha-Pascal Weippert — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Kreisliga A: Spannende Partie zwischen SKV II und TGN II und endete 20:20

Im Spitzenspiel zwischen den Reserve-Teams des SKV Unterensingen II und der TG Nürtingen gab es zwar keinen Sieger, womit die Meisterschaft weiter offen ist, doch dafür war die Partie bis zum Ende voller Emotionen und höchst spannend. Sie endete 20:20 unentschieden.

Die Ausgangslage war klar. Mit einem Sieg würde die TG Nürtingen die Meisterschaft gewinnen und damit nach nur einem Jahr in der Kreisliga A wieder in die Bezirksklasse zurückkehren. Auf der anderen Seite brauchte der SKV einen Sieg, um wenigstens noch einmal etwas Spannung in das Meisterschaftsrennen zu bekommen.

Den besseren Start erwischte der Spitzenreiter aus Nürtingen. So brachte Senjin Kazazic seine Farben nach vier Minuten mit 4:0 in Führung, worauf SKV-Trainer Steffen Schöll eine Auszeit nahm, die ihre Wirkung nicht verfehlte. Zwar mussten die Gastgeber noch bis zur zehnten Minute warten, ehe sie das erste Tor bejubeln durften, jedoch lief bei der Turngemeinde nun im Angriff auch nicht mehr allzu viel zusammen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten