Sport

Spitzenreiter TBN will den ersten Sieg

26.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen

Am Sonntag gastiert der SC Neubulach im Erwin-Waldner-Stadion. Spitzenreiter TB Neckarhausen peilt dann den ersten Sieg nach der Winterpause an.

Der Neuntplatzierte der Verbandsliga aus dem Schwarzwald startete mit einem 3:2-Sieg über das Schlusslicht FV 09 Nürtingen in die Rückrunde und konnte den Vorsprung auf die abstiegsbedrohten Teams aus Crailsheim, Gmünd und Nürtingen ausbauen.

Für Tabellenführer TBN reichte es beim Auftakt in Jungingen nur zu einem Remis. Die Grün-Weißen agierten zu harmlos vor dem gegnerischen Tor und konnten die wenigen Chancen nicht nutzen. Nichtsdestotrotz zieht das Team von Trainer La Pietra auch Positives aus dem unnötigen Punktverlust. Durch den kleinen Dämpfer wird die Mannschaft noch enger zusammenrücken und versuchen, die Schwächen umgehend abzustellen. In der Heimpartie gegen die kampfstarken Neubulacherinnen soll nun ein Dreier her, denn der TBN will den Vorsprung auf die Verfolger aus Derendingen und Tettnang unbedingt wahren.

Dafür muss allerdings eine Steigerung her in puncto Laufbereitschaft, Passgenauigkeit, Zweikampfverhalten und im Abschluss. Das sind die Vorgaben des Trainers. Sollte alles umgesetzt werden können, ist der erste Sieg für den TBN in der Rückrunde möglich. gri

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Große Emotionen bei der Rückkehr ins „alte Wohnzimmer“

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Neu-Nürtingerin Yvonne Rolland trifft am Sonntag mit der TGN auf ihren Ex-Club TSG Ketsch

Dritter gegen Vierter: Das baden-württembergische Derby zwischen der TSG Ketsch und der TG Nürtingen ist gleichzeitig auch das Spitzenspiel des sechsten Spieltags in der…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten