Anzeige

Sport

Spannende Prüfungen

13.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reiten: Großes Starterfeld sowie reger Besucherandrang beim Reitertag in Altenriet

Bestes Wetter sorgte für herrliche äußere Bedingungen beim Reitertag in Altenriet, bei dem die zahlreichen Zuschauer die spannenden Dressur- und Springprüfungen mit großem Interesse verfolgten.

Beim Reitertag in Altenriet gab es spannenden Pferdesport zu bestaunen. Foto: Brendle

Bei der A-Dressur hatten über 40 Paare gemeldet. Sieger wurde Madeleine Schulze mit Gille von der PSG Lindenäckerhof Bonlanden. Auf dem zweiten Platz konnte sich eine Reiterin des RV Altenriet platzieren: Anna Sulz mit Carry’s Cookie überzeugte mit der Wertnote von 7,3. Sie macht derzeit eine Ausbildung im Haupt- und Landgestüt Marbach und konnte dort bereits zwei wichtige Wettkämpfe im Team und auch als Einzelstarterin für sich entscheiden.

In der E-Dressur gab es ebenfalls ein großes Starterfeld. Am Ende entschied Lou Zeller mit Don Marengo von der TRG Baltmannsweiler die Prüfung für sich. Sie erhielt die Wertnote 7,7.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Sport

Ballermann Jonas Friedrich wie im Rausch

Handball-Württembergliga Süd: Der Linksaußen schießt beim 43:23-Kantersieg des TSV Wolfschlugen gegen die HSG Winzingen 20 Tore

Der TSV Wolfschlugen ist mit einem Paukenschlag ins neue Handballjahr gestartet. Die „Hexenbanner“ landeten gestern Abend einen beeindruckenden 43:23 (20:15)-Kantersieg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten