Sport

Spannend bis zum Schluss

09.03.2010, Von Dietmar Guski — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2: Zizishausen ist nach dem 34:29 gegen Schorndorf Vierter

Mit einer guten Leistung bezwang der TSV Zizishausen die SG Schorndorf mit 34:29 (17:15) und schob sich mit diesem Erfolg auf Platz vier der Landesliga-Tabelle, da der bisher punktgleiche TV Neuhausen/Erms II sensationell beim abgeschlagenen Schlusslicht nicht über ein 21:21 hinauskam.

Trotz eines Blitzstarts der Zizishäuser zum 7:2 (8.) wurde die Partie kein Selbstläufer und blieb bis zum Schluss offen. Die Gastgeber verdienten sich die beiden Punkte mit einer guten Angriffsleistung und einer aufmerksamen Abwehr, die sich in den entscheidenden Phasen auf der Höhe zeigte.

Die Anfangsphase stand ganz im Zeichen von Maximilian Baum, der mit drei Toren sowie einem Treffer von Max Geißler mit dafür sorgte, dass sich die Gastgeber vom 3:2 (5.) auf 7:2 (8.) absetzen konnten. Danach kamen auch die Gäste besser ins Spiel, vor allem Spielmacher und Top-Torjäger Rene Biler konnte von der TSV-Deckung selten gestoppt werden. Die routinierten Schorndorfer nutzten ihre Chance, als sich die Zizishäuser eine kleine Schwächephase erlaubten, und schafften mit drei Treffern in Folge zum 9:8 (19.) wieder den Anschluss. Beim 10:10 (20.) durch Tobias Römer war die Begegnung dann wieder vollkommen offen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten