Anzeige

Sport

So nah wie noch nie

30.11.2011, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball-Bezirksliga, Damen

Zum ersten Mal seit dem „Wiederbeginn“ schnupperten die Nürtinger Basketballerinnen an einem Saisonerfolg. Im Rückspiel beim TSV Jesingen II verloren sie am Ende insgesamt etwas unglücklich mit 56:64 (25:35).

Es war sicherlich mehr drin für die jungen Nürtingerinnen. Von Beginn an wollten sie beweisen, dass sie mittlerweile bei den Damen mithalten können. Im ersten Viertel verlief das Spiel sehr ausgeglichen und Jesingen lag nur hauchdünn mit 13:12 Punkten in Front. Es folgte allerdings ein zweites Viertel, das von einigen einfachen Ballverlusten und technischen Fehlern auf Seiten der TG geprägt war. Dies nutzte Jesingen zu einer 35:25-Halbzeitführung.

Wie gut und zielstrebig die TG-Damen bereits Basketball spielen können, stellten sie im dritten Viertel unter Beweis. In diesem Abschnitt war es vor allem Eva Reuschen, die kaum zu stoppen war. Mit insgesamt überragenden 31 Punkten avancierte sie zur Topscorerin. Somit war vor dem abschließenden Viertel bei einem knappen 45:48-Rückstand der Gäste weiterhin alles offen. Auch im letzten Viertel blieb Nürtingen am Drücker, ließ aber einige große Chancen ungenutzt. Am Ende machten die mangelnde Erfahrung und das fehlende Selbstvertrauen dem Streben nach dem ersten Erfolg seit dem Wiedereinstieg einen Strich durch die Rechnung. Mit der Leistung kann man im Nürtinger Lager dennoch gut leben. jöf


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Anzeige

Sport

Der schwere Stand des Basketballs

TG Nürtingen gewinnt das Landesliga-Topspiel gegen den Tabellenführer TSB Schwäbisch Gmünd vor überschaubarer Kulisse

Basketball in der Bundesrepublik, das passt von jeher nicht so recht zusammen. Der bisher einzige Gewinn der Europameisterschaft 1993 im eigenen Land war bei den erfolgsverliebten deutschen Sportfans…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten