Sport

„So klein und doch so groß“

13.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Segelfliegen: Cornelia Schaich aus Nürtingen könnte in Tschechien erneut Weltmeisterin werden

Sie liebt das Fliegen und sie ist damit auch noch außerordentlich erfolgreich: Cornelia Schaich. Kommende Woche hebt die Nürtinger Segelfliegerin wieder für die deutsche Nationalmannschaft ab. Bei der Frauen-WM in Tschechien hat sie nach ihrem Triumph im Jahr 2003 erneut die Chance, ganz oben auf dem Podest zu landen.

Auf der Suche nach „thermisch aktiven Gebieten“: Cornelia Schaich. Foto: DAeC

Die Segelfliegerinnen des Deutschen Aero Clubs (DAeC) zählen die Tage: Am kommenden Mittwoch fällt der Startschuss für die neunte Auflage der Frauen-Weltmeisterschaft im tschechischen Zbraslavice. Bis zum 4. Juni gehen dort 50 Pilotinnen aus elf Nationen im Streckensegelflug ins Rennen.

Eine von ihnen ist Cornelia Schaich aus Nürtingen, die mit reichlich Erfahrung im Gepäck anreist: Bereits 1980 saß sie beim „Sportflieger Club Stuttgart“, der noch heute ihr Verein ist, zum ersten Mal im Cockpit eines Segelflugzeugs. Auf Wettbewerben fliegt sie seit 1986 mit. Seither ist Schaich zweimal Deutsche Meisterin geworden, einmal Vize-Weltmeisterin und einmal Weltmeisterin: in der Standard-Klasse in Tschechien. Das war 2003. Jetzt, 14 Jahre später, könnte sie den Erfolg in diesem Land wiederholen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 45%
des Artikels.

Es fehlen 55%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Fünf Stufen auf die große Bühne

Turnen: Kim Ruoff will sich vor ihrem großen Auftritt beim Europäischen Olympischen Jugendfestival nicht nervös machen lassen

Seit Sonntag läuft das European Youth Olympic Festival (EYOF) im ungarischen Györ. Unter den 96 deutschen Athleten ist auch die 15-jährige Kim Ruoff vom TB Neckarhausen. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten