Anzeige

Sport

SG H2Ku Herrenberg II

15.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zugänge: Christian Jekel (TSV Ehningen), Jan-Nicolai Geistler (HSG Ostfildern), Nick Lange (SV Grambke Oslebshausen Bremen), Felix Kuhn, Max Röhnert (beide eigene dritte Mannschaft).

Abgänge: Finn Böhm, Jan Kussmann, Nicolas Rhotert (alle eigene erste Mannschaft), Dominic Horsch, Sven Rinderknecht (beide HSG Böblingen/Sindelfingen).

Spielerkader

Tor: Max Röhnert (22), Nikolai Bökle (23).

Feld: Luca Ehler (19), Felix Kuhn (27), Joshua Stöffler (19), Christian Jekel (22), Jan-Nicolai Geistler, Nick Lange (21), Marco Bruckner (19), Nils Rinderknecht (23), Tobias Will (20), Alexander Kohler (20), Tobias Mößler (23), Paul Wagner (20), Miro Mezger (19), Dominik Möller (20), Christoph Horsch (28), Jannik Bökle (26).

Trainer: Florian Falk für Markus Ilitsch.

Saisonziel: Klassenerhalt.

Meisterschaftstipp: Keine Angabe.

Anzeige

Sport

Vom Glückskind zum Pechvogel

Handball-Oberliga, Frauen: Andreas schwer verletzt – Bitter für TSV Wolfschlugen und TV Nellingen

„Das ist brutal für sie und ein Riesenverlust für uns“, bedauert Rouven Korreik. Der Trainer des Handball-Oberligisten TSV Wolfschlugen spricht mit dramatischen Worten über die schwere Knieverletzung von…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten