Sport

Seltene Bootsbesatzungen beim Anrudern des RC Nürtingen

15.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch wenn für die aktiven Ruderer das Training auf dem Wasser auch im Winter nie unterbrochen wird, nutzt der Nürtinger Ruderclub gerne die Gelegenheit, beim traditionellen Anrudern den offiziellen Saisonstart zu feiern. Bei strahlendem Frühlingswetter genossen sowohl die aktiven als auch die weniger aktiven RCN-Mitglieder einen herrlichen Sonntag an und auf dem Neckar. Bei dieser Gelegenheit wurden dann auch die vereinsinternen „Meisterschaften“ ausgefahren. In Läufen von je drei Gig-Booten traten Vierer-Mannschaften, zusammengesetzt aus allen Bereichen des Vereins, gegeneinander an: Kinder, Junioren, Masters und Breitensportler – Kombinationen, wie sie sonst nie vorkommen. Beim Finale schließlich hatte die Bootsbesatzung Marvin Rüdt, Jan Pranghofer, Julia Gensicke, Christian Heszler und Thomas Schwarztrauber die Nase knapp vorn. ake

Sport

1,90-Meter-Hüne will nicht klein beigeben

Volleyball, Zweite Bundesliga Süd: Der Wendlinger Alexander Benz kämpft mit dem TSV Georgii Allianz Stuttgart gegen den Abstieg

Seine Mutter Ulrike schleppte ihn einst mit zum Volleyball beim TV Unterboihingen. Inzwischen hat sich Alexander Benz bis in die Zweite Bundesliga Süd geschmettert. Doch mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten