Anzeige

Sport

„Schnaken“ machen Hattrick perfekt

07.07.2010, Von Dietmar Guski — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Beim 37. Inselturnier sichert sich Gastgeber TSV Zizishausen den dritten Sieg in Folge

Mit einem stark dezimierten Teilnehmerfeld ging das 37. Inselturnier des TSV Zizishausen auf der „Oberen Insel“ über die Bühne: Aufgrund des Regens am Sonntagmorgen nahmen nur 13 Mannschaften teil. Das Turnier der Frauen fiel ganz ins Wasser und bei den Herren setzte sich der Gastgeber zum dritten Mal in Folge durch und darf somit den IST-Metz-Wanderpokal endgültig behalten.

Bei den Damen sagten am Sonntagmorgen fünf der ursprünglich acht gemeldeten Mannschaften ab, sodass sich die Turnierleitung entschloss, das Turnier ganz zu streichen. Zumal sich die anderen zwei Teams, außer den Gastgeberinnen, noch nicht auf den Weg gemacht hatten.

Auch bei den Herren gab es drei Absagen, es blieben letztlich 13 Mannschaften übrig. Nachdem es zu regnen aufgehört und die Turnierleitung um Armin Hoss einen neuen Spielplan erstellt hatte, ging es dann mit einer halbstündigen Verzögerung los. Letztendlich herrschten auf dem Sportplatz „Obere Insel“ dennoch gute Spielbedingungen, erst beim Finale zwischen Gastgeber TSV Zizishausen und der TSG Reutlingen setzte wieder der Regen ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Sport