Anzeige

Sport

Schäfer gewinnt Premiere Im Speck

03.07.2010, Von Paul Kuppler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: 13. Alfred-Kleefeldt-Gedächtnislauf in Wendlingen – Frölich siegt bei den Frauen

Michael Schäfer von der LG Neckar/Erms und Silvia Frölich von der TG Nürtingen heißen die ersten Sieger auf der neuen Strecke des Alfred-Kleefeldt-Gedächtnislaufes rund um das neue Wendlinger Sportgelände Im Speck.

Es lag am Donnerstagabend schon ein wenig Nostalgie über der 13. Auflage des Alfred-Kleefeldt-Gedächtnislaufes. Die früheren Mannschaftskameraden waren da, die Kinder Ulrike und Volker in der Wettkampf-Organisation und der damalige Mentor von Alfred Kleefeldt, Heinz Gössele, der für die vielen Erfolge des Ausnahmeläufers und für die großen Sportfeste mit über 10 000 Zuschauern in Wendlingen verantwortlich war. Für sie war es eine Ehre, mit dabei sein und mithelfen zu können, dass alles klappte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Sport

Zwei Volltreffer in Südafrika

Feldbogen: Daniela Klesmann und Volker Kindermann von den BS Nürtingen holen sich bei den Weltmeisterschaften die Titel

Sie sind privat liiert, gehören demselben Verein an und sind in ihrer Sportart Spitzenklasse. Daniela Klesmann (30) und Volker Kindermann (31) von den Bogenschützen Nürtingen krönten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten