Anzeige

Sport

Schach-Übersicht

23.02.2008, Von Bernd Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schach-Übersicht

Nach dem Sieg im Spitzenspiel Wendlinger Titelträume geplatzt Nürtingen II vor dem Klassenverbleib

Ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt gelang Nürtingen II in der BezirksligaB durch den knappen 4,5:3,5-Erfolg gegen Ebersbach II. Der SV Wendlingen verspielte mit der überraschend klaren 2,5:5,5-Schlappe gegen SF Deizsiau II jegliche Aufstiegsoption.

In der Staffel A können die Neckartenzlinger nach ihrem Sieg bei Tabellenführer Steinlach wieder auf den Aufstieg hoffen.

Oberliga

In der höchsten württembergischen Klasse blieben die beiden Führenden, Stuttgart und Böblingen, mit ihren Erfolgen beim SK Bebenhausen und gegen den SV Wolfbusch auf Titelkurs. Im direkten Duell, das in der nächsten Runde über die Bühne geht, wird wohl die Entscheidung um den Aufstieg fallen. Im Gegensatz zum SK Bebenhausen konnte der zweite Bezirksvertreter SV Tübingen gegen Stuttgart II punkten und sich aus der Gefahrenzone entfernen. Für den dritten Neckar-Fils-Vertreter, SV Ebersbach, sieht es nach der knappen 3,5:4,5-Niederlage gegen Ulm langsam düster aus.

Landesliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Anzeige

Sport

Ballermann Jonas Friedrich wie im Rausch

Handball-Württembergliga Süd: Der Linksaußen schießt beim 43:23-Kantersieg des TSV Wolfschlugen gegen die HSG Winzingen 20 Tore

Der TSV Wolfschlugen ist mit einem Paukenschlag ins neue Handballjahr gestartet. Die „Hexenbanner“ landeten gestern Abend einen beeindruckenden 43:23 (20:15)-Kantersieg gegen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten