Sport

Salzer gilt als großer Favorit

20.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Winterwurfmeisterschaften in Nürtingen

Lokalmatador Marc Salzer gilt am Sonntag bei den Württembergischen Winterwurfmeisterschaften der Schüler im Stadion Neckarau in Nürtingen als großer Favorit in der Klasse M 15, vor allem im Diskuswerfen.

Im Vorjahr stand Marc Salzer mit 50,06 Metern in der Bestenliste. Mittlerweile aber hat er das Leistungsvermögen, selbst den Kreisrekord von Patrick Genssle (LG Leinfelden) mit 57,75 Metern aus dem Vorjahr anzugreifen.

Salzer wird auch im Speer- und Hammerwerfen an den Start gehen, wobei er hier jedoch auf starke Konkurrenz trifft und nicht die Favoritenrolle innehat. So schleuderte Stefan Voitl (SV Dischingen) den Hammer im Vorjahr auf 47,78 Meter und lag damit weit vor der Konkurrenz.

Bei den Mädchen in W 15 ist Katharina Mähring von der Unterländer LG in allen drei Disziplinen vorne mit dabei. Mit 35,37 Meter im Diskuswerfen führt sie die Vorjahresbestenliste an und ist auch in Nürtingen favorisiert. Im Hammerwerfen steht Anna Köhler (TG Biberach) mit 43,04 Metern weit vorne und mit dem Speer könnte die Vorjahresbeste Leonie Frank (TSV Schmiden) auch jetzt eine Klasse höher erfolgreich sein.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten