Anzeige

Sport

Saisonauftakt beim Flugsportverein Nürtingen

04.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Flugsportverein Nürtingen ist in die neue Saison gestartet. Am Karfreitag konnte bei guten Wetterbedingungen der Segelflugbetrieb auf der Hahnweide wieder aufgenommen werden. Alle sieben Segelflugzeuge, die zwei Motorflugzeuge und die Startwinde wurden während des Winters gereinigt, poliert und durch einen anerkannten Bauprüfer abgenommen. Ob auch der jeweilige Pilot nach der dunklen Jahreszeit noch flugtauglich ist, musste bei einem Flug mit Fluglehrer unter Beweis gestellt werden. Diese Überprüfungsflüge waren aber für alle Piloten kein Problem. So konnte danach auch sofort mit eigenen Lustflügen begonnen werden. Durch den strammen Ostwind waren zwar keine größeren Überlandflüge möglich, aber immerhin konnte die Thermik am Osthang der Teck bereits kräftig ausgenutzt werden. Der Flugbetrieb auf der Hahnweide findet bei gutem Wetter am Wochenende und an Feiertagen ab 10 Uhr statt. Interessierte sind willkommen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.fsv-nuertingen.de. pm/Foto: Böttigheimer

Sport

Der Deutsche Meister tritt ohne Wehmut ab

Leichtathletik: Der Köngener Denis Bäuerle hängt seine Laufschuhe mit 28 Jahren an den Nagel

Eigentlich ist er mit 28 im besten Leichtathletikalter. Denis Bäuerle könnte noch einige Jährchen auf Topniveau laufen. Doch der aus Köngen stammende Mittelstreckler hat seine Laufschuhe an den Nagel gehängt.…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten