Sport

Sack nicht zugemacht

16.03.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen: Wolfschlugen nur 21:21 im Derby

Die Bezirksliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen hatten sich für das Derby gegen den TSV Neuhausen einiges vorgenommen. Am Ende mussten sie sich aber mit einem 21:21 (11:7) zufrieden geben.

Mit drei schnellen Toren in den ersten fünf Minuten gelang es den Gastgeberinnen, Neuhausen gleich unter Druck zu setzen. Doch das 3:0 ließ sich noch weiter ausbauen. Neuhausen scheiterte an der Wolfschlüger Abwehr und kassierte ein Tor nach dem anderen. Nach 20 Minuten stand es 7:1 für Wolfschlugen. Dann verpassten die Einheimischen allerdings den Zeitpunkt, den Sack zuzumachen. Leichte Fehler ermöglichten es Neuhausen, aufzuschließen. Zur Pause war der Vorsprung auf vier Tore geschmolzen (11:7).

Auch in der zweiten Halbzeit schafften es die Wolfschlügerinnen nicht, das Tempo der ersten 20 Minuten zu gehen. Neuhausen fand immer besser ins Spiel. Unkonzentrierte Abschlüsse Wolfschlugens und einfache Tore über Siebenmeter der Neuhausenerinnen ließen den Vorsprung zeitweise auf zwei Tore schmelzen.

Fünf Minuten vor Schluss gelang es Neuhausen, den 20:20-Ausgleich zu erzielen. Die Gastgeberinnen schafften es in der kurzen verbleibenden Zeit auch nicht mehr, sich abzusetzen. kaz

TSV Wolfschlugen – TSV Neuhausen 21:21

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 48%
des Artikels.

Es fehlen 52%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten